Die Gitarren-AG


Gitarre lernen und mit anderen gemeinsam musizieren? Das kann man seit dem Schuljahr 2017/18 auch am Max-Born-Gymnasium in der Gitarren-AG! Hier können Neueinsteiger wie auch Fortgeschrittene in angepassten Arrangements Basics, aber auch Kniffe und Tricks rund um die Gitarre lernen. Ziel ist es, gemeinsam mehrstimmige Stücke zu erarbeiten, die im Stil von klassischen Werken bis hin zu Neuerem und Weltmusik reichen. Neben dem Melodiespiel können auch Grundlagen zur akkordischen Liedbegleitung erlernt werden.
Zur Teilnahme braucht es lediglich eine Gitarre, Freude an der Musik und dem gemeinsamen Musizieren, regelmäßige Teilnahme und eigenständiges Üben zuhause – new „Guitarreros“ are welcome!

Seit Februar 2019 haben Neuanfänger in der Gitarren-AG im Rahmen der Lernbegleitung die Möglichkeit, ein regelmäßiges Extra-Coaching bei Lilla Kożuch zu bekommen. Dieses findet montags um 13.00 Uhr in Raum 208 statt und ergänzt die ebenfalls wöchentlich stattfindende Gitarren-AG.

Leitung: Roger Gehrig