AG Gewaltprävention - Fairer Umgang in Konfliktsituationen

für Schülerinnen und Schüler ab Klassenstufe 8

In dieser AG versuchen wir, gemeinsam Wege zu finden, um mit Streitigkeiten besser umgehen zu können. Unter anderem beschäftigen wir uns mit folgenden Themen:

  • Einstieg in das Thema „Konflikte“
  • Verhalten in Konflikten
  • Umgang mit Wut
  • Wahrnehmung von Gefühlen bei sich und anderen
  • Verhalten und was dahinter steckt
  • Ich – Botschaften
  • Aktives Zuhören
  • Sich selbst behaupten
  • Konflikte fair lösen
  • Unterschiede zwischen „normalen“ Konflikten und Mobbing
  • Mobbing als Gruppenphänomen

Am Ende erhalten die Schüler ein Zertifikat, das sie zur Teilnahme an der Streitschlichterausbildung berechtigt.
Schüler, die Interesse haben, können sich bei Frau Schweigert-Ballheimer melden.