Digitale Fotografie

menschliches Auge

Auch in diesem Schuljahr gibt es die AG Digitale Fotografie, die sich an alle Schüler ab Klasse sieben aufwärts richtet und die das Ziel verfolgt, Fotografie als künstlerisches und dokumentatorisches Medium zu fördern, sowie neben dem Schulalltag außerhalb des Klassenverbandes über viele Altersstufen hinweg gemeinsam etwas Freizeit sinnvoll und kreativ zu gestalten.

Wir zeigen, dass sich die richtige Fotografie jenseits von unkontrolliertem Handy-Knipsen abspielt und lernen, wie man im täglichen Leben auch mit einer einfachen Kompaktkamera erfolgreich auf Motivsuche geht. Getreu dem Motto “das Bild entsteht im Kopf” lernen wir das Planen des Fotos anstatt des planlosen los schießens.

In der Zeit, die man früher im Fotolabor verbrachte, widmen wir uns am Computer mit digitaler Bildverarbeitung dem Arbeitsfluss von der Aufnahme zum fertigen Print. Wir entdecken die Schwarz-Weiß- Fotografie und versuchen die Motive vor der Aufnahme zu visualisieren. Natürlich beschäftigen wir uns auch mit der Herstellung von Fotobüchern und veranstalten Fotoausstellungen.